Chateau Mondain

Chateau Mondain, Rotwein aus dem Bordelais

 

Chateau Mondain – ein leckerer Bordeaux für kleines Geld. Eine sehr gut ausbalancierte Cuvee aus 60% Merlot, 25% Cabernet franc und 15% Cabernet-Sauvignon. Die Trauben wachsen auf einem kalkhaltigen Plateau in der Nähe der Ortschaft Castillon la Bataille. In der Nase vereinen sich Aromen schwarzer Beeren mit leichten Vanillenoten. Im Mund changiert der Wein zwischen schwarzen Beeren und angenehmen Tanninen. Der Abgang ist sehr frisch und fruchtig. Chateau Mondain paßt hervorragend zu gebratenem Fleisch oder Käse. Oder aber man trinkt ihn solo; als willkommener Begleiter zu jedem Anlaß. 0,75 l – 6,90 €

Cahors

 

Im Herzen des Cahors liegt das Château la Coustarelle. Auf über 30 ha wird in erster Linie Malbec angebaut. Die Familie Cassot arbeitet schon viele Jahrzehnte in den Weinbergen bei Prayssac. Vater Michel teilt sich seit geraumer Zeit die Verantwortung im Keller des Weinguts mit Tochter Caroline. Ergebnis dieser Zusammenarbeit ist unsere Cuvée Caroline. Der rubinrote Wein heißt trotz der 100% Malbec “Cuvée Caroline”, weil er aus unterschiedlich ausgebauten Partien der Rebsorte Malbec komponiert wurde: 50% reifen in Tanks, während die anderen 50% in Eichenfässern lagern. In der Nase verschmelzen Kirsch – und Pflaumenaromen. Auf der Zunge der Geschmack schwarzer Beeren, der sich im Abgang mit ganz verhaltenen Tanninen vereint. Ein typischer Wein aus dem Cahors!

0,75 l – 9,90 €