Tempranillo und Öl – Preiswert!

Preiwerter Wein und Öl

Tempranillo ist die spanische Rebsorte schlechthin. Die Kooperative Viñaoliva vereint Winzer in der Extremadura, deren Hauptrebsorte die Tempranillo-Traube ist.  Der Zaleo Tempranillo ist ein unkomplizierter Wein, dessen Bukett Aromen roter Beeren verströmt, die sich mit dem Duft mineralisch geprägter Erde vermischen. Im Geschmack dominiert zunächst eine Pflaumennote mit Nuancen von schwarzen Beeren, während sich im Abgang ein leichter Anflug von Tanninen manifestiert. Der Zaleo Seleccion dagegen ist ein Tempranillo, der in Barriquefässern gelagert wurde. Dadurch wird eine perfekte Balance zwischen Frucht und Eiche mit einem Hauch Lakritz erzielt. Beide Weine passen zu allen Gerichten mit rotem Fleisch. Und natürlich zu spanischen Tapas. Aber man kann sie auch ohne ein Essen jederzeit trinken.

Außer Wein erzeugt die Kooperative auch ein hervorragendes, mildes und feinfruchtiges Olivenöl zu einem unschlagbaren Preis.

Im Karton günstiger:
Zaleo Tempranillo: 6 Flaschen für 26,00 € – 4,33 € statt 4,90 €
Zaleo Seleccion: 6 Flaschen für 37,00 € – 6,17 € statt 6,90 €
Olivenöl extra vergin: 0,75 l – 6,90 €

Gracil de Zaleo

Spanischer Rotwein Gracil de Zaleo

 

Die wenig bekannte Ribera del Guadiana liegt in der Extramadura, ganz im Südwesten Spaniens. Dort produziert die verstärkt auf Export ausgerichtete Winzersgenossenschaft Viñaoliva ihre Zaleo-Weine unter der Herkunftsbezeichnung D.O. Ribera del Guadiana. Der Gracil de Zaleo wird aus den Rebsorten Graciano und Tempranillo hergestellt. Anschließend reift unser Wein zwölf Monate lang in französischen Eichenfässern. Gracil leitet sich von dem Wort “Gracia” ab, was soviel wie Anmut, Feinheit oder Eleganz bedeuten kann. Und schon in der Nase entfaltet sich eine anmutige Eleganz: Konzentrierte Fruchtnoten reifer Kirschen mit ein wenig Cassis; am Gaumen dann fruchtig mit fein eingebundenen Tanninen. Der Abgang ist komplex und von langer Dauer. Wir bieten Ihnen den Jahrgang 2018 an, der soeben auf der Frankfurter Weintrophy mit der Goldmedaille ausgezeichnet wurde! 0,75 l – 8,90 €

Von VinaOliva führen wir auch Zaleo Tempranillo und ein leckeres Olivenöl

Bodegas Palmera

Weine von Bodegas Palmera

1998 gründete Heiner Sauer in der spanischen Region Utiel-Requena das Weingut “Bodegas Palmera”. Wie auch in seinem Pfälzer Weingut, betreibt er auch hier konsequent ökologischen Weinbau. Einmaliges Terroir, karger Boden, alte Rebstöcke, das gute Klima mit viel Sonne, kühlen Nächten und einer langen Vegetationsphase, bieten dafür die besten Voraussetzungen. Wir führen fünf Weine  von Bodegas Palmera:

Bobal y Tempranillo – Reife Frucht, bestens integrierte sanfte Tannine, sehr rund und weich – 0,75 l für 7,50 €
Rosado Palmera – 100% Bobal – ein körperreicher Rosado mit weicher Struktur und feiner Frucht von Kirsche und Johannisbeere. 0,75 l – 8,20 €
Vina Cabriel –Tempranillo, Cabernet-Sauvignon und Merlot bringen einen tiefdunklen, fast schwarzen Wein hervor. Schokolade, Brombeere und ein Hauch Vanille. Deutliche , aber abgerundete Tannine. 0,75 l – 11,20 €
Solo Syrah – 12 Monate in französischer Eiche gereifter Syrah. Aromen von reifen Pflaumen und dunklen Beeren, leicht pfeffrig und würzig. Sehr schöne Länge. 0,75 l – 12,90 €

Vom besten, dem l’Angelet haben wir noch ein paar Flaschen für 24,90 € auf Lager. Der neue Jahrgang wird im Herbst eintreffen.

Allegranza Tempranillo

Spanischer Rotwein

 

30 Jahre alte Reben und nur 25 hl pro Hektar Ertrag, das ist die Grundlage für den Allegranza Tempranillo. Die Trauben werden von Hand gelesen, im Edelstahltank vergoren und reifen darauf für einige Monate in 1 bis 2 Jahre alten Eichenfässern.

Der Wein hat eine tiefe rubinrote Farbe. Er zeichnet sich durch Aromen von schwarzer Kirsche, Schokolade und Vanille aus. Ein körperreicher Rotwein, der – rund und mit fein eingearbeiteten Tanninen – mit einem langem Abgang überzeugt.