Champagner

Wir haben die vergangene Ferienzeit nicht ungenutzt gelassen und uns mal wieder in der Champagne umgesehen. Das Weinbaugebiet ist in vier Regionen unterteilt, welche jeweils ihre eigene Stärke haben. An den Cotes de blanc, wo der Chardonnay dominiert  haben wir ja schon letztes Jahr mit dem Haus Waris unsere Zusammenarbeit aufgenommen.Von Waris bieten wir jetzt auch einen Grand Cru blanc de blancs an.

Was fehlte war ein reinsortiger Pinot Noir, der in der Montage de Reims zu finden sein sollte. In Verzenay sind wir fündig geworden. Die Winzerin Sabine Godme bewirtschaftet dort und in Verzy Grand Cru Lagen .
Überzeugt haben uns der Grand Cru blanc de noir und der Grand Cru Extra brut ausschließlich aus Lagen in Verzenay (60% Pinot Noir/40% Chardonnay).

So umfasst unser Champagnersortiment inzwischen das Vallee de la Marne, die Cotes des blancs und die Montagne des Reims. Fehlt uns noch die Cote des Bar – ein guter Grund sich noch einmal in die Champagne aufzumachen. Hier nochmal eine Übersicht über unser Sortiment:

Vallee de la Marne – Vautrain-Paulet

Carte blanche brut
29,90 €

Champagne rose
35,90 €

Millesime
45,00 €

Cotes de blanc – Waris et Filles

L‘Heritage
29,90€

Grand Cru blanc de blancs
40,00 €

Montagne de Reims – Sabine Godme

Grand Cru blanc de noir
45,00 €

Grand Cru extra brut
60,00 €